Handbuch OP-Management

bald...

Matthias Diemer (Hrsg.) | Christian Taube (Hrsg.) | Jörg-A. Rüggeberg (Hrsg.) | Jörg Ansorg (Hrsg.) | Jörg Heberer (Hrsg.) | Wilfried von Eiff (Hrsg.)

Handbuch OP-Management

Strategien. Konzepte. Methoden. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage

2. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
950 Seiten
110 S/W Abbildungen, 30 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-623-2
erscheint ca. 15. November 2021

124,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

Management von Strukturen und Abläufen im OP und in der Krankenhausorganisation

OP-Management geht über die Gestaltung von Strukturen und Prozesse in dem Hochleistungs- und Kostenbereich OP hinaus, es greift auch in die Schnittstellen, Organisation und Abläufe im gesamten Krankenhaus-Betrieb ein. Erfolgreiches OP Management spielt seine Stärken in dem Spannungsfeld zwischen effizienter Prozesssteuerung, qualitätsgesicherter medizinischer Leistungserbringung und reibungsloser interdisziplinärer Zusammenarbeit aus. Das Profil des OP-Managers fordert dementsprechend neben der medizinischen Fachkompetenz und klinischen Erfahrung Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Qualitäts- und Prozessmanagement sowie besondere Führungskompetenz. Von großer Bedeutung sind Kenntnisse von Managementstrukturen, der Personalentwicklung und Arbeitsorganisation und dem Wissen um die Gestaltung von Veränderungen.

Das Handbuch OP-Management ist das Referenzwerk für jeden OP-Manager und vermittelt das gesamte aktuelle Wissen, die Skills und Werkzeuge für den modernen OP-Manager und –Koordinator: Führung, Integration, Standardisierung und Institutionalisierung – mit neuen, klaren Strukturen, Verantwortlichkeiten sowie Prozess- und Steuerungsanweisungen.

Die 2. Auflage ist in wesentlichen Teilen überarbeitet und folgt den neuen Entwicklungen mit vielen zusätzlichen Beiträgen und neuen Sektionen:

- digitale Transformation in Krankenhaus und OP-Einheit

- Zukunftskonzepte für den OP

- besondere Patientengruppen (zum Beispiel Adipositas, alte Patienten)

- das OP-Team (u.a. neue Qualifikationen und Berufe, Stressreduktion und Betr. Gesundheitsmanagement)

Die Autoren / Herausgeber

OP-Manager und OP-Koordinatoren; Chefärzte, Oberärzte und leitende Pflegekräfte, die im Rahmen ihrer Aufgaben am OP-Management beteiligt sind; Verwaltungsdirektoren, Managementebene, Controlling im Krankenhaus, Führungskräfte im technischen Bereich (Funktionsdienste) im Krankenhaus; Ärzte und Pflegekräfte im OP und aus den Fachabteilungen (Anästhesie, Chirurgie, andere operative Fachgebiete); Krankenhausplaner, Unternehmensberater

OP-Koordination; Krankenhausmanagement; OP-Steuerung; OP-Planung

Themen