Prof. Dr. med. Frank Häßler studierte Humanmedizin an der Pomorska Akademia Medyczna in Szczecin/Polen und der Universität Rostock. Zudem schloss er zwei Qualifikationen als „Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie“ und „Facharzt für Neurologie und Psychiatrie“ ab. Häßler hat seinen Schwerpunkt auf den Bereich der Forensischen Psychiatrie gelegt. Er war unter anderem Präsident der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie e.V. Bis Oktober 2016 war er Universitätsprofessor. Leitet seitdem als Chefarzt den kinder- und jugendpsychiatrischen Bereich der GGP-Gruppe in Rostock. Zudem ist er Herausgeber und Mitherausgeber etlicher Bücher und Zeitungsartikeln.

Kontakt

Chefarzt des Bereiches Kinder- & Jugend

Facharzt für Kinder- & Jugendpsychiatrie, Psychiatrie & Neurologie, Psychotherapie

Tagesklinik für Kinder- & Jugendpsychiatrie der GGP-Gruppe in Rostock

TITEL DES AUTORS