Tobias von Radecki | Alexander Volz

Taschenbuch Anästhesie

Basics, Fakten, Praxis

1. Auflage
Paperback, 105 mm x 148 mm
191 Seiten
10 S/W Abbildungen, 34 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-004-9
erschienen: 30. November 2012

14,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

1. Auflage
Dateigröße: 1,6 MB
10 S/W Abbildungen, 34 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-046-9
erschienen: 30. November 2012

14,99€ [D]
inkl. 19% MwSt.

PDF kaufen

1. Auflage
Dateigröße: 2,5 MB
10 S/W Abbildungen, 34 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-047-6
erschienen: 30. November 2012

Sofort wissen, was zu tun ist

Anästhesisten müssen in nicht alltäglichen Situationen geistesgegenwärtig Entscheidungen treffen können – und zwar die richtigen! Anästhesie impliziert die Übernahme der Verantwortung für den betreuten Patienten, wofür neben einer guten Portion Intuition die ständige Abrufbarkeit eines großen Repertoires an Wissen notwendig ist.

Kaum ein Anästhesist wird ohne ein Buch oder wenigstens einen Spickzettel in der Kitteltasche sein Dienstzimmer verlassen. So ist auch das vorliegende Taschenbuch Anästhesie, gespickt mit vielen vitalen Fragestellungen, direkt in der täglichen Praxis entstanden. Es enthält, übersichtlich und konkret, die wichtigsten Praxistipps und Warnhinweise – wo immer möglich – auf Basis der DGAI-Leitlinien.
  • Konkret: nur Praxiswissen
  • Kompakt: passt auch in die kleinste Kitteltasche
  • Konzentriert: alles, was man wissen muss

Aus dem Inhalt

- Prämedikation (Aufklärungsgespräch und Risikoabschätzung, Perioperative Dauermedikation, Medikamentöse Prämedikation, Endokarditisprophylaxe)

- Anästhetika (Hypnotika, Opiate, Muskelrelaxantien)

- Anästhesietechnik (Rapid sequence induction (RSI), Die schwierige Intubation, Beatmung, Awareness, Narkosetiefenmessung, Neuromonitoring)

- Spezielle Anästhesie (Kinderanästhesie, Anästhesie in der Schwangerschaft, Anästhesie in der Stillperiode, Anästhesie zur Sectio caesarea, Untersuchung und Versorgung des Neugeborenen, Anästhesie bei geriatrischen Patienten, Postoperatives kognitives Defizit (POCD) und postoperatives Delir, Anästhesie bei Nikotinabusus, Anästhesie bei Alkoholabusus, Anästhesie bei Benzodiazepinabusus, Anästhesie bei Opiatabusus)

- Lokal- und Regionalanästhesie (Lokalanästhetika, Verfahren)

- Anästhesieassoziierte Komplikationen (Postpunktioneller Kopfschmerz, Perioperative Hypothermie, Bronchospasmus, Aspiration, Anaphylaxie, Shivering, Zentrales Anticholinerges Syndrom (ZAS), Serotoninsyndrom, Maligne Hyperthermie)

- Kleine Fibel der speziellen Schmerztherapie (Migräne, Trigeminusneuralgie, Clusterkopfschmerz, Lumboischialgie, Ischämieschmerz, Neuromuskuläre Erkrankungen, Narkose bei Glycogenspeicherkrankheiten, Anästhesie bei Porphyrie, Anästhesie bei Glucose-6-Phosphat-Dehydrogenase-Mangel, Long QT-Syndrom, Therapie der Torsade-de-Pointes-Tachykardie, Anästhesie bei Morbus Addison/AGS)

- Spickzettel Einleitungsdosierungen

Die Autoren / Herausgeber

Ärzte und Fachpflege in der Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie

Prämedikation; Aufklärung; Risikoabschätzung; Endokarditisprophylaxe; Anästhetika; Hypnotika; Opiate; Muskelrelaxantien; Rapid sequence induction; schwierige Intubation; Beatmung; Awareness; Narkosetiefenmessung; Neuromonitoring; Kinderanästhesie; Postoperatives kognitives Defizit (POCD); postoperatives Deli; Anästhesie bei seltenen Erkrankungen; Alkoholabusus; Benzodiazepinabusus; Opiatabusus; Lokalanästhesie; Regionalanästhetika; Anästhesieassoziierte Komplikationen; Postpunktioneller Kopfschmerz; Perioperative Hypothermi; Bronchospasmus; Aspiration; Anaphylaxie; Shivering; Zentrales Anticholinerges Syndrom (ZAS); Serotoninsyndrom; Maligne Hyperthermie; Schmerztherapie; Migräne; Trigeminusneuralgie; Clusterkopfschmerz; Lumboischialgie; Ischämieschmerz; Neuromuskuläre Erkrankungen; Narkose bei Glycogenspeicherkrankheiten; Porphyrie; Glucose-6-Phosphat-Dehydrognease-Mangel; Long QT-Syndrom; Torsade-de-Pointes-Tachykardie; Morbus Addison/AGS; Einleitungsdosierungen

Themen