Fred Salomon (Hrsg.)

Praxisbuch Ethik in der Notfallmedizin

Orientierungshilfen für kritische Entscheidungen

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
414 Seiten
17 S/W Abbildungen, 28 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-219-7
erschienen: Dezember 2015

44,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

1. Auflage
Dateigröße: 5,4 MB
13 S/W Abbildungen, 28 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-267-8
erschienen: Dezember 2015

44,99€ [D]
inkl. 19% MwSt.

PDF kaufen

Konkrete Entscheidungshilfen für die Praxis

Das Werk stellt ethische Herausforderungen und Entscheidungskonflikte aus dem breiten Feld der inner- und außerklinischen Notfallmedizin dar und liefert durch Denkanstöße und ethische Argumente praxisnahe Entscheidungshilfen. Es richtet sich disziplin- und berufsgruppenübergreifend an Ärzte und Pflegende unterschiedlicher Fachrichtungen, Rettungsdienstmitarbeitende verschiedener Organisationen und Einrichtungen, Leitungen und Träger von Kliniken und Rettungsdiensten, Mitarbeitende von Kriseninterventionsteams sowie Ethikberatende und Ethikkomitees.Die Beiträge sind darauf ausgerichtet, sowohl Hilfe in kritischen Entscheidungssituationen zu bieten als auch die Klärung in der Nacharbeit zu solchen belastenden Ereignissen zu erleichtern.Den Lesern wird das nötige Handwerkszeug vermittelt, die ethischen Fragen von den übrigen Problemen, mit denen diese immer verwoben sind, zu differenzieren und zu bearbeiten.Das Buch antwortet als Nachschlagewerk auf ethische Fragen in der Notfallmedizin. Dazu werden in verschiedenen Fachbeiträgen ethische Themen praxisnah entfaltet und versteh- und handhabbar gemacht. In einer Fallsammlung werden diese Darstellungen an konkreten Situationen erprobt. Die Fälle können sowohl für Vor- und Nachbereitung in der Praxis als auch für den Unterricht aller in der Notfallmedizin Tätigen genutzt werden.Internetadressen, die auf offizielle Stellungnahmen von Fachgesellschaften und ethischen Arbeitsgruppen hinweisen, ergänzen die Darstellungen.

Features

  • an der Praxis notfallmedizinischen Handelns orientiert
  • übersichtliche Entscheidungshilfen zur Vor- und Nachbereitung kritischer Entscheidungssituationen
  • interdisziplinär und berufsgruppenübergreifend

Die Autoren / Herausgeber

mit Beiträgen von M. Allwinn, R. Bering, T.M. Boesing, D. Brosey, C. Dodt, T. Fleischmann, F. Gerwinn, M. Gommel, E. Hamelmann, U. Harding, K.-H. Henze, J. Hoffmann, M. Jaster, D. Kietzmann, O. von dem Knesebeck, K. Kobert, B. Kretschmer, H. Krieter, K. Lammer, M. Langer, F. Lasogga, T. Löbbing, T. Luiz, G. Maio, G. Marckmann, H. Marung, A.T. May, M. Nüßen, J. Padberg, M. Parzeller, G. Piechotta-Henze, C. Pompe, F. Reifferscheid, S. Rixen, K. Roshdi, F. Salomon, C. Schedlich, S. Schmidt, J. in der Schmitten, S. Trzeczak, N. Vonneilich, C.H.R. Wiese, G. Zurek

Ärzte und Pflegende unterschiedlicher notfallmedizinisch relevanter Fachrichtungen; Rettungsdienstmitarbeitende verschiedener Organisationen und Einrichtungen; Ausbilder für Notfallmedizin und Rettungsdienste; Leitungen von Kliniken und Rettungsdiensten; Mitarbeitende von Kriseninterventionsteams, Notfallseelsorge; Ethikberater und Ethikkomitees

Entscheidungskonflikte in Notfallmedizin und Rettungsdienst; Ethik im Notfall; Entscheidungen; Rettungswesen; Patientenverfügung; Präklinik; Notaufnahme; Pflegeheim; Selbstbestimmung; Lebensende; Kindernotfälle; MANV; Persönlichkeitsschutz; Erste Hilfe; Notfallseelsorge; Schweigepflicht; Fehler; Bedrohung; Zwang; Schuld

Themen