Prof. Dr. med. Matthias Graw, Facharzt für Rechtsmedizin, Vorstand des Instituts für Rechtsmedizin der LMU München; Facharztausbildung und Habilitation in Tübingen, Ruf auf eine C3-Profesur nach München 2001, auf die W3-Professur 2009. Präsident der Deutschen Gesellschaft für Verkehrsmedizin seit 2016. Mitbeteiligung an der Neufassung des Curriculums verkehrsmedizinische Begutachtung der Bundesärztekammer 2016. Zahlreiche wissenschaftliche und Fortbildungsvorträge zum Themenbereich Verkehrsmedizin.

TITEL DES AUTORS