Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Gerd Laux ist Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie mit verkehrsmedizinischer Qualifikation und Professor für Psychiatrie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. 1967–1975 Psychologie- und Medizinstudium in Mainz und Heidelberg. 1977–1982 Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie und Psychiatrie am Psychiatrischen Landeskrankenhaus Weinsberg und an der Neurologischen Universitätsklinik Würzburg. 1983 Stipendium in biologischer Depressionsforschung an der University of Texas, Department of Psychiatry, in Dallas, Texas (USA). 1985–1992Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik Würzburg und 1992–1995 Ltd. Oberarzt an der Psychiatrischen Universitätsklinik Bonn und Direktor der Abteilung Medizinische Psychologie der Universität Bonn. 1996–2013 Ärztlicher Direktor des Inn-Salzach-Klinikums, Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Neurologie, Wasserburg a. Inn – Rosenheim – Freilassing. Seit 2014 Leitung des Instituts für Psychologische Medizin (IPM) und Konsiliararzt Geriatrie Klinik Haag. Seit 2017 Vertragsarzt Zentrum für Neuropsychiatrie.

Berater und Prüfer im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) sowie verschiedene Advisory Boards. Reviewer verschiedener nationaler und internationaler Fachzeitschriften und über 450 Publikationen.

TITEL DES AUTORS