Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen, 2007-2008 Arzt in Psychiatrischer Weiterbildung; seit 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen; Forschungsschwerpunkte: Zwang in der Medizin, Stigmatisierung im Kontext der Medizin.

Kontakt

Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen

TITEL DES AUTORS