Dr. med. Nikolai von Schroeders ist Arzt und Gesundheitsökonom sowie Gründer und Geschäftsführer der Firmen KSB Klinikberatung und später der DLMC GmbH, welche sich auf die Erbringung von Leistungen im Bereich Medizincontrolling und Strategieentwicklung für Krankenhäuser konzentrieren.

Als Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling ist er beratend in Gremien der Gesundheitspolitik und Selbstverwaltung aktiv.

An der Universität Bielefeld ist er Lehrbeauftragter im Studiengang Gesundheitskommunikation. Nach seiner Initiative zum Aufbau der „Weißen Liste“ fokussierte er das von ihm gegründete und betriebene Bewertungs- und Buchungsportal „Krankenhaus.de“.

Kontakt

Geschäftsführer der DLMC - Dienstleistungsgesellschaft für Medizincontrolling

TITEL DES AUTORS