Karl Ehrenbaum absolvierte eine Ausbildung zum eidgenössischen

Diplom-Versicherungs-Experten und ein Studium zum Betriebswirt bei der DVA Köln. Er arbeitete unter anderem als Leiter der Unfall-, Kranken- und Haftpflichtversicherung von Alpina, welche eine Tochtergesellschaft der Zürich Gruppe ist. Außerdem half er beim Aufbau und der Zusammenlegung aller Schadensdienste der Zürich Gruppe zu einer neuen Einheit. Er gab sein Fachwissen in diversen Publikationen zum Thema ‚Gesundheit‘ und verschiedenen Lehrtätigkeiten im In- und Ausland weiter. Ehrenbaum füllte außerdem eine Vielzahl von Mandaten aus, so war er beispielsweise bis zum 09.04.2014 Präsident der ASDA Schweiz. Momentan führt er die „Ehrenbaum Health Consulting GmbH“, deren namensgebender Gründer er ist.

Kontakt

Ehrenbaum Health Consulting GmbH

Zürich

TITEL DES AUTORS