Abrechnungskompass Interdisziplinäre Notaufnahme 2016. EBM und GOÄ

1. Auflage
Paperback, 105 mm x 148 mm
109 Seiten, 26 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-236-4
2016

24,95 ¤ [D]

Leistungsabrechnung in der Interdisziplinären Notaufnahme

Dieses Buch vermittelt die Anwendung von EBM und GOÄ in der Notaufnahme an Krankenhäusern - mit Auslegungsfragen zu strittigen Positionen und den aktuellen Änderungen im Rahmen der EBM-Reform 2015. Das Werk liefert wertvolle Tipps in viel diskutierten Abrechnungsfragen.

Damit eignet sich das Buch nicht nur für den Einstieg in die schwierige Materie, sondern liefert auch gewinnbringende Erkenntnisse in Verbindung mit kommentierten Abrechnungsbestimmungen aus dem EBM und der GOÄ. Schwierige Abrechnungsfälle können selbst gelöst und Auseinandersetzungen mit KV und PKV vermieden werden.
  • schnelle und kompetente Hilfe: EBM und GOÄ im Überblick
  • mit wertvollen Tipps aus jahrelanger Abrechnungspraxis
  • die neue Notfallabrechnung ab 01.01.2015 - Punkt für Punkt erklärt

Zielgruppen

Chefärzte, Oberärzte, Abrechner und Abrechnerinnen aus der Patientenverwaltung, Finanzcontrolling, leitende Mitarbeiter in Krankenhäusern, Führungskräfte in Medizin und Verwaltung im Krankenhaus, Mitarbeiter der Leistungserfassung, Gründer und ärztliche Leiter der MVZ

Schlagworte

Abrechnung; ZNA; Interdisziplinäre Notaufnahme; Notfalldienst
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Anzeige

KU GESUNDHEITSMANAGEMENT

Die Fachzeitschrift für das Management in Gesundheitsunternehmen

MWV goes Lehrbuch

Prüfexemplare und exklusive e-Leseproben und e-Prüfexemplare anfordern. Hier

MWV goes E-Book!

Nach und nach wächst das E-Book-Sortiment unseres Verlages. Sie können unsere E-Books für alle Endgeräte (PDF, Kindle (Amazon), ePub [alle anderen Lesegeräte]) erwerben.

Bei allen einschlägigen Buchhändlern und bald auch bei uns direkt!

Finden Sie unsere E-Books auf unserer Webseite!

Unser Partner: Gesundheitsstadt Berlin e.V.

Das Haupstadtnetzwerk fördert und gestaltet den Standort Berlin und die Hauptstadtregion als führendes Zentrum der Gesundheitsversorgung, der Gesundheitswissenschaft und des Gesundheitswesens insgesamt. Mehr...