Praxisreihe Algesiologikum

Chronische Schmerzen sind eine therapeutische Herausforderung. Erfolgreiche Konzepte basieren auf einem Schmerzverständnis, das neben der körperlichen auch die psychische und soziale Dimension der Erkrankung berücksichtigt. Nur durch eine enge Zusammenarbeit von Spezialisten aus mehreren Berufsgruppen und die aktive Beteiligung der Betroffenen kann eine auch längerfristig wirksame Therapie gelingen.

Im Algesiologikum-Verbund arbeiten mehrere Teams aus unterschiedlichen Berufsgruppen an einer jeweils für den Patienten bestmöglichen Therapiestrategie. Therapieangebote unterschiedlicher Intensität und Dauer, sowohl ambulant als auch stationär, sollen der individuellen Situation der Betroffenen jeweils möglichst gerecht werden und ihre Lebensqualität verbessern.

Die Praxisreihe Algesiologikum teilt die langjährigen klinischen Erfahrungen der Algesiologikum-Schmerzexperten.

Herausgeber der Schriftenreihe:

Reinhard Thoma

Titel der Schriftenreihe: