Jahrbuch Qualitätsmedizin

Die medizinische Versorgungsqualität in Deutschland nimmt im Vergleich zu anderen europäischen Ländern eine Spitzenstellung ein. Doch nach wie vor gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede und Verbesserungspotenzial. Die Initiative Qualitätsmedizin (IQM) hat das Ziel, dieses Potenzial sichtbar zu machen und durch aktives Fehler- und Verbesserungsmanagement die medizinische Behandlungsqualität für alle Patienten zu verbessern.

Die IQM-Jahrbücher dokumentieren die Methodik und Aktivitäten von IQM, publizieren die medizinischen Qualitätsergebnisse der Mitgliedskrankenhäuser und vermitteln wissenschaftliche Grundlagen zum Qualitätsmanagement.

Herausgeber der Schriftenreihe:

Detlev Michael Albrecht, Francesco De Meo, Axel Ekkernkamp, Michael Heberer, Franz Graf von Harnoncourt, Uwe Leder

Titel der Schriftenreihe: