Dortmunder Schriftenreihe zur Versorgungsqualität

Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe gestaltet den Handlungsprozess im deutschen Gesundheitswesen aktiv mit. Im Leitbild heißt es: "Wir bieten und organisieren umfassende und qualitätsgesicherte Medizin." Gerade im Bereich der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements kommen besondere Herausforderungen auf die niedergelassenen Ärzte zu. Neue Strukturen der Versorgung gewinnen an Bedeutung, z. B. im Hinblick auf Patientensicherheit, Patientenorientierung und die Verknüpfung ambulant/stationär. An dieser Stelle setzt die Schriftenreihe an. Themen mit grundlegender Bedeutung werden so aufgearbeitet, dass ein konkreter Nutzen in der täglichen Arbeit erkennbar ist. Damit leistet die Schriftenreihe einen Beitrag zum besseren Verständnis der mit der Versorgungsqualität zusammenhängenden Fragen.

Titel der Schriftenreihe: