RETTET DIE MEDIZIN!

Wie Ärzte das Ruder wieder selbst in die Hand nehmen können. Mit einem Geleitwort von Fredmund Malik

1. Auflage
Dateigröße: 3,5 MB
5 S/W Abbildungen, 2 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-161-9

16,99€ [D]
inkl. 7% MwSt.

ePub kaufen

Menschlichkeit, Qualität und ökonomisches Denken in der Medizin sind keine Widersprüche. Doch die Medizin ist in die Defensive geraten.

Array
  • Analyse der Fehlentwicklungen in Medizin und Gesundheitssystem
  • Weckruf und Appell an Ärzteschaft und Studierende der Medizin
  • Gebrauchsanweisung für mehr Gestaltungs- und Entscheidungskompetenz

Die Autoren / Herausgeber

Ärzte am Patienten und am Schreibtisch, Studierende in Medizin und Ökonomie, Pflegende und andere Medizinberufe; Management in Krankenhaus und stationärer Versorgung, Krankenkassen, Gesundheitspolitiker; Vertreter der ärztlichen Selbstverwaltung, interessierte Öffentlichkeit, Fach-Journalisten, Patienten, Patienten-Organisationen

Enthumanisierung der Medizin; Ökonomisierung der Medizin; Mechanisierung der Medizin; Burnout bei Ärzten; Verweigerungshaltung von Ärzten; Kooperation zwischen Krankenhausmanagement und Ärzten; Rehumanisierung der Medizin; Sinnverlust in der Medizin; Sinnkrise in der Medizin; Erweiterung der Ausbildung von Ärzten; Misstrauenskultur; Reibungsverluste in den Krankenhäusern; Effizienzsteigerung in Krankenhäusern und Praxen ; Effektivität in Krankenhäusern und Praxen

Themen