Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.

neu!

Jens Baas (Hrsg.)

Resilienz

Für ein krisenfestes Gesundheitssystem

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
320 Seiten
23 farbige Abbildungen, 2 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-802-1
erschienen: 14. September 2023

69,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

1. Auflage
Dateigröße: 11,8 MB
23 farbige Abbildungen, 2 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-841-0
erschienen: 14. September 2023

69,99€ [D]
inkl. 7% MwSt.

PDF kaufen

1. Auflage
Dateigröße: 117 MB
23 farbige Abbildungen, 2 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-842-7
erschienen: 14. September 2023

69,99€ [D]
inkl. 7% MwSt.

ePub kaufen

Krisenfest in die Zukunft der Gesundheit

Demografischer Wandel, wachsender Fachkräftemangel und steigender Finanzbedarf der Sozialsysteme sind mehr als ein Stresstest für die Gesellschaft. Zugleich ahnen wir die Grenzen der öffentlichen und privaten Finanzmittel und sorgen uns um Klima, Frieden und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Eins steht fest: Die Zukunft wird geprägt sein von Herausforderungen, Chancen und Krisen. Für uns als Individuen, für unsere Gesellschaft und unausweichlich auch für unser Gesundheitswesen, das in der Zukunft noch wichtiger sein wird.

In diesem Buch kommen Autorinnen und Autoren zu Wort, die sich der Aufgabe verschrieben haben, unser Gesellschafts- und Gesundheitssystem resilienter zu machen gegenüber den Herausforderungen, die vor uns liegen. Statt in Angststarre zu verfallen, gilt es, eine Ära der Resilienz einzuleiten.

Die Impulse in diesem Buch schildern, wie wir es schaffen können, soziale Sicherheit und den medizinischen Fortschritt auch unter schwierigen Umständen allen in Deutschland lebenden Menschen zugänglich zu machen. Das Buch richtet sich an alle, die dafür brennen, das deutsche Gesundheitssystem resilienter und damit zukunftsfähiger zu machen. Es macht Mut in einer Zeit der Krisen.
  • resiliente Menschen: für eine starke Belegschaft
  • resiliente Systeme: für widerstandsfähige Organisationen
  • resiliente Gesellschaft: für Flexibilität in unsicheren Zeiten

Die Autoren / Herausgeber

Links

Mit Beiträgen von: C. Angern | W. Arps | J. Baas | B. Bertele | K. Blum | H. Brunsmann | D. Chytrek | T. Conrads | D. Dammann | D. Dettling | D. Ehnts | T. Esch | T. Fengler | H. Fock | D. Gilan | C. Greef | I. Hauth | T. Hecke | D. Heger | I. Helmreich | E. von Hirschhausen | C. Hötger | D. Hofmann | H.-U. Holtherm | | S. Hoyer | L. Junghans | R. Kalisch | T. Karge | K.-R. Korte | A. Krüger | R. Linder | F. Loch | F. Marx | A. Matzinger | J.O. Meissner | S. Mertke | A. Meusch | M. Mielke | R. Müller | Y. Nonnenmacher | D. Paulicke | U. Petschow | J. Prütting | L.M. Roither | F. Roth | L. Schaade | M. Schlobohm | C.M. Schmidt | V. Schmoranzer | M. Schütte | C. Schuldt | S. Schupfner | T. Steimle | D. Surges | U. Teichert | T. Thierhoff | C. Traidl-Hoffmann | A. Treszl | H. Tuckermann | M. Voss | J. Wager | M. Wallert | J.A. Werner | S.E. Windolph-Lübben | B. Zernikow

Akteure und Entscheider in der Politik sowie im gesamten Gesundheitssystem; Entscheider und Gestalter in allen Versorgungseinrichtungen, Selbstverwaltung, Krankenkassen Medizintechnik, Pharmaindustrie; Fachmedien und allgemeine Entscheidermedien; Dozenten und Studierende in Studiengängen mit Bezug zum Gesundheitswesen; alle an Gesundheitspolitik Interessierten

Resilienz; Gesundheitssystem; Techniker Krankenkasse; Jens Baas; Omnikrise; Polikrise; Zukunft; Widerstandskraft; Agilität; Robustheit; Wandel; Gesundheitspolitik; Salutogenese; Prävention; Mental Health; Healthcare

Themen