Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.

neu!

Praxisbuch Medizintourismus

Grundlagen, Potenziale, Umsetzung

1. Auflage
Dateigröße: 0 MB
26 S/W Abbildungen, 20 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-732-1
erschienen: 27. Oktober 2022

59,99€ [D]
inkl. 7% MwSt.

PDF kaufen

Das Phänomen Medizintourismus mit all seinen Facetten

  • Grundlegend: betrachtet das Phänomen Medizintourismus und seine theoretischen und praktischen Facetten
  • Aktuell: fokussiert Fragestellungen aus Recht, Ethik, Gesundheitspolitik und Medizin
  • Praxisorientiert: lebendige Fallstudien, Businessmodelle und Lösungsansätze für reale Probleme

Aus dem Inhalt

Das Standardwerk vermittelt einen ausführlichen, fundierten Gesamtüberblick über das Phänomen Medizintourismus, welches besonders in Europa immer mehr an Relevanz gewinnt. Aufgrund der Bedeutung des deutschen Gesundheitssystems mit Behandlungsangeboten für jede Erkrankung finden einerseits zahlreiche Patientenbewegungen in Richtung Deutschland statt, andererseits sind neue Märkte in Europa entstanden, die eine hervorragende medizinische Behandlungsqualität anbieten.

In diesem Buch werden Zielmärkte kulturspezifisch betrachtet und auch Fragestellungen aus Recht, Ethik und Medizin beleuchtet. Es werden Themen fokussiert, die in der Zukunft auch für in Deutschland versicherte Patienten aktuell werden, wie zum Beispiel interkultureller Umgang, Patientenservice und die Sicherstellung von moralisch-ethischen Grundwerten. Experten veranschaulichen die eigenen Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug zum Management von internationalen Patienten in Gesundheitseinrichtungen in Deutschland. Außerdem werden im Buch erstmalig praxisorientierte Lösungsansätze für Herausforderungen im Bereich des Medizintourismus vermittelt.

Die Autoren / Herausgeber

Mit Beiträgen von: S. Aksamitowski | K. Arastéh | A. Białk-Wolf | D. Belov | B. Bergmann | N. Biller-Andorno | U. Breitsprecher | L.R. Demir | B. Ebel | A. Gadatsch | G. Gosciniak | K. Guizani | D. Haltmair | V.R. Hofbauer | F. Holzer | E. Hoppe | A. Keck | M. Kehrer | I. Kern | M. Khaitine | E. Kluge | S. Kowol-Arastéh | T. Liminski | J. Martensen | M. Onyshchenko-Dubow | F.W. Peren | L. Pernau | K. Theodoridis | U.F. Walz

Für Beschäftigte im Gesundheitswesen, Studierende, Interessierte, praktizierende Ärztinnen und Ärzte, die sich persönlich weiterbilden oder in einen immer mehr an Relevanz gewinnenden Bereich der Medizin eintauchen wollen.

Medizintourismus; Recht; Gesundheitsmarkt; Europa; Das deutsche Geundheitssystem; Interkulturelles Management; Digitalisierung; Ethik; Gesundheitspolitik; Gesundheitstourismus

Themen