Lean-Exzellenz im OP Management

bald...

Alfred Angerer | Tim Brand | Ines Gurnhofer | Oliver Mattmann | Isabelle Juchler | Rutger Martens

Lean-Exzellenz im OP Management

Effektive und effiziente Prozesse im OP

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
140 Seiten
40 farbige Abbildungen,
ISBN: 978-3-95466-552-5
erscheint ca. 28. August 2020

49,95€ [D]
inkl. 5% MwSt.

Das Wissenskompendium zur praktischen Umsetzung

Der OP-Bereich ist als Herzstück des Leistungsportfolios von zentraler Bedeutung für die Behandlungsqualität wie auch die wirtschaftlichen Ergebnisse des Krankenhauses. So steht auch der OP im Zentrum der Aufmerksamkeit bei der kontinuierlichen Optimierung von Prozessen und Abläufen.

Dieses Buch ist eine praxisorientierte Anleitung für die Prozessoptimierung mit der Lean Management-Methode im OP-Bereich - mit dem Ziel beste Qualität für den Patienten und reibungslose Abläufe zu kombinieren. Gute Prozesse sind nicht nur die Voraussetzung für ökonomische Effizienz, sondern auch die Basis für eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit. Das Buch bündelt und vermittelt anwendungsorientiert das Wissen von Praktikern und Akademikern verschiedener Organisationen. Dabei steht nicht die radikale Veränderung des OPs nach dem Big-Bang-Ansatz im Mittelpunkt. Vielmehr sollen die Veränderungen Schritt für Schritt Eingang in den OP finden. Das Buch behandelt die wichtigsten Elemente einer solchen OP-Transformation:

1. Einführung in die Lean-Philosophie

2. Projektplan zur Schaffung einer Lean-Organisation und -Kultur

3. Ausführliches Wissenskompendium mit Konzepten und Werkzeugen

4. Fallbeispiele aus der Praxis

Die zahlreichen Abbildungen sowie die Arbeitsformulare im Anhang erleichtern die Umsetzung in die Praxis. Das Buch richtet sich sowohl an Mitarbeitende mit einem betriebswirtschaftlichen als auch mit einem medizinischen Hintergrund, die das Arbeiten in ihrem OP besser gestalten wollen.

Die Autoren / Herausgeber

Gestalter und Entscheider im Gesundheitswesen, Leistungsträger, weitere Gesundheitseinrichtungen in Medizin, Pflege, Administration; Führungskräfte und Wissenschaftler in allen Bereichen des Gesundheitswesens und der Medizin; Studierende und Dozenten medizinischer und gesundheitswirtschaftlicher Studiengänge

Themen