Kodier-Manual Krankenhaus 2019

bald...

Nikolai von Schroeders

Kodier-Manual Krankenhaus 2019

Richtig kodieren nach ICD-10-GM.Unter Mitarbeit von Nicola Breithaupt, Andrea Bleil und Valerie Wittmann

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
315 Seiten
1 S/W Abbildungen, 98 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-437-5
erscheint ca. Februar 2019

49,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

Update 2019 für die tägliche Kodierarbeit

Die Kodierung stationärer Krankenhausfälle ist ein zentraler Bestandteil zur Erlössicherung im Krankenhaus. Eine gute Kodierung sichert an einem wichtigen Punkt die Existenz des Krankenhausbetriebes. Kodierdefizite bergen hohe Risiken wirtschaftlicher Ausfälle und erzeugen im Nachgang erheblichen Arbeitsaufwand bei Streitigkeiten zwischen Krankenhäusern und Krankenkassen.

Damit kommt den Kodierfachkräften große Bedeutung zu. Allerdings gibt es keine einheitlichen Modelle oder Curricula für deren Ausbildung. Die Erfahrung der Autoren hat gezeigt, dass es immer wieder die gleichen Fragen und Themen sind, die im Alltag der Ausbildung von Kodierfachkräften schwierig sind und zu Missverständnissen führen. Diese Problematik löst das vorliegende Buch, das nun in aktualisierter Ausgabe, ergänzt um ein Stichwortverzeichnis vorliegt. Angesprochen sind alle Personen, die mit der Kodierung oder der Ausbildung von Mitarbeitern in der Kodierung befasst sind.

Dieses Kodier-Manual ist eine perfekte Grundlage zur Anleitung, Ausbildung und Weiterbildung von Kodierfachkräften. Aber auch Ärzte erhalten einen guten Einblick in die Bereiche der Kodierung, die typischerweise zu Streitigkeiten und Diskussionen mit Krankenkassen und MDK führen.

Das Kodier-Manual ist also nicht nur das richtige Werkzeug bei der Primärkodierung, sondern auch ein hilfreicher Ratgeber bei Auseinandersetzungen um die Abrechnung.
  • Kodieranleitung für Diagnosen, analog der Struktur des ICD-10-GM
  • Expertenkommentare zu Graubereichen und strittigen Themen der Kodierung
  • Übersicht der einschlägigen Urteile zu allen relevanten Themen der Diagnosenkodierung
  • umfassendes Wissen zur Anleitung, Ausbildung und Weiterbildung von Kodierfachkräften

Die Autoren / Herausgeber

Kodierfachkräfte, Krankenhausmitarbeiter, die mit der Kodierung und Abrechnung von Krankenhausfällen betraut sind oder in Zukunft diese Aufgabe übernehmen sollen. Ärzte im Krankenhaus. Mitarbeiter in Verwaltung und Management.Mitarbeiter in Krankenkassen und im medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK)

Themen