Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.

neu!

Green Health

Nachhaltiges Wirtschaften im Gesundheitswesen

Den Wandel vorantreiben, bewusster Wirtschaften – ökonomisch, ökologisch und sozial

  • konkrete Wege zu einer realistischen Nachhaltigkeitsstrategie
  • Best Practice Beispiele aus der Praxis für die Praxis
  • Impulse für Marketing, Kommunikation und Personalwesen

Aus dem Inhalt

Die Gesundheitswirtschaft verursacht einen wesentlichen Teil der Treibhausgasemissionen, allen voran Krankenhäuser als ressourcenintensive Großverbraucher, aber auch Rehakliniken, Pflege-, Gesundheits- und

Sozialeinrichtungen. Die Einrichtungen im Gesundheitswesen stehen längst in der Pflicht und in der Verantwortung, ihren CO2-Fußabdruck durch nachhaltiges und umweltbewusstes Wirtschaften zu reduzieren und dadurch einen wesentlichen Beitrag zu Umweltschutz und Verbesserung der Gesundheit zu leisten.

Dieses Buch vermittelt umfassend sowohl die Grundlagen als auch die Handlungsfelder, Konzepte und Methoden für nachhaltiges Wirtschaften in Gesundheitseinrichtungen. Außerdem wird Nachhaltigkeit im Kontext von Management und Führung sowie Changemanagement und Unternehmenskultur bis hin zur Mitarbeiterbindung diskutiert. Es kommen Experten aus allen Bereichen (Geschäftsführung, Management, Beschaffung und Facility Management, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Techniker, Planer etc.) von Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft sowie die Fach- und Wissenschaftsexperten in den Themenfeldern Klima, Nachhaltigkeit und Gesundheit zu Wort. Das Buch versteht sich als Praxisbuch für alle Akteure und Verantwortlichen in Unternehmen der Gesundheitsversorgung, die sich der Herausforderung stellen und den Wandel zu mehr Nachhaltigkeit in ihren Institutionen und Einrichtungen vorantreiben

wollen.

Die Autoren / Herausgeber

Mit Beiträgen von: C. Abshagen | B. Augurzky | C. Averbeck | J. Baehr | M. Baehr | D. Baltruks | A. Beining | T. Bickel | N. Biedermann | K. Blum | T. von Borstel | S. Brandimarti | U. Bröcker | S. Bustamante | M. Dammann | J. Del Pino Latorre | F. Dzukowski | I. Eggers Del Campo | A.K.S. von Eiff | W. von Eiff | B. Epping | S. Fahl | M. Faltlhauser | M. Filser | M. Fissan | H. Flaskamp | M. Franke | C. Frenz | S. Gepp | M. Gerhardt | J. Graalmann | A. Groenewoud | C.E. Gschwind | I. Gurcke | C. Heitmann | A. Hirsch | W. Hötzer | A. Hofmann | F. Ihle | Y. Jamal | M. Jungmann | C. Jüttner | R. Keller | V. Klassen | S. Kleiner | K. Köhler | T.R. Köhler | J.-P. Kopka | F. Kreßler | M. Lemm | J. Leveringhaus | A. Levsen | M. Loh | S. Lueke | T. Mader | B. Moll | K. Moreth | H. Neumeyer | A. Pelzeter | H. Prüße | B. Quint | A. Raida | A. Reddemann | C. Reiner | H. Richter | S. Richtzenhain | T. Rödiger | N. Schatzl | A. Schleuß | F. Schmitz | M. Schmitz | K. Scholz | J. Schulze | M. Schuster | G. Sommer | R. Stockert | J. Stoll | M. Stucki | H. Träger | M. Visarius | L. Wamprecht | S. Wibbeling | Y. Zwick

Nachhaltigkeits-Beauftragte und -Manager in Einrichtungen des Gesundheitswesens, Leitungsebene in Medizin, Pflege, Management in Unternehmensführung und allen Verantwortungsbereichen von Gesundheitsbetrieben, Entscheider und Gestalter in Politik, Selbstverwaltung, Krankenkassen und Gesundheitswirtschaft, Planungsexperten, Bauherren, Architekten, Fachplaner, Verantwortliche in Dienstleistungsunternehmen wie Facility Management, Logistik etc., Unternehmensberater in der Gesundheitswirtschaft, Dozenten und Studierende der Medizin, Pflege, Psychologie und anderer Gesundheitsberufe sowie Gesundheitsökonomie, Public Health, Patienten, Patientenorganisationen, interessierte Öffentlichkeit, Fach-Journalisten

Nachhaltigkeit; Green Health; Green Hospital; Ressourcenschonung; Logistik; Circle Economy; Kreislaufwirtschaft; Krankenhausmanagement; Klimaschutz; Gesundheitswirtschaft; nachhaltiges Wirtschaften; Versorgung; Green IT; Change Management; CO2; Architektur; Klimagase; Einkauf; Klinikmanagement

Themen