Josef Düllings (Hrsg.) | Hans-Fred Weiser (Hrsg.) | Andreas Westerfellhaus (Hrsg.)

Fokus Führung

Was leitende Klinikmitarbeiter wissen sollten

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
241 Seiten
34 S/W Abbildungen, 7 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-241-8
erschienen: 01. Juni 2016

19,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

1. Auflage
Dateigröße: 18,3 MB
34 S/W Abbildungen, 7 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-317-0
erschienen: 01. Juni 2016

19,99€ [D]
inkl. 19% MwSt.

PDF kaufen

Führungswissen und -werkzeuge praxisorientiert vermittelt

Die Krankenhausbranche hat sich in den letzten fünfzehn Jahren so weitgehend verändert wie in keiner Phase zuvor. DRG-System, Qualitäts- und Risikomanagement, Marketing, Soziale Medien, Digitalisierung, Fusionen und Privatisierung sind wesentliche Felder der Veränderung. Und seit Jahren nehmen – bedingt durch einschränkende Regelungen des Gesetzgebers – Wettbewerbs- und Rationalisierungsdruck zu. Während die zur Verfügung stehenden Mittel begrenzt werden, steigen die Ansprüche der Patienten und Versicherer – auch motiviert durch politische Forderungen – immer weiter an.

In diesem Kontext wachsen die Anforderungen an leitende Klinikmitarbeiter, angemessene Entscheidungen zur Organisation der Patientenversorgung zu treffen. Ebenso muss das Führungsverhalten auf die Erwartungen der jüngeren Generation eingestellt sein. Denn es gilt im Einstiegswettbewerb mit anderen Branchen, hochqualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen. Althergebrachte, autoritäre Führungsmodelle verlieren ihre Gültigkeit. Im Vordergrund stehen kooperative Führungsstrukturen und interkollegiale Zusammenarbeit in den drei Säulen Medizin, Pflege und Verwaltung.

Führung bedeutet auch, die zunehmende Komplexität der Abläufe so zu reduzieren, dass Wirtschaftlichkeit und Qualität der Patientenversorgung nicht im Widerspruch zueinander stehen. Führen ist Haltung, Kultur und Handwerk zugleich!
  • wertvolle Grundlagen wirksamer Führung
  • praktisch erprobte Tools
  • neue Konzepte zur Erweiterung der Führungsfähigkeiten

Pressestimmen

  • „[...] man sollte dieses Buch in jeder Führungsetage in Krankenhäusern und auch sämtlichen anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens zur Pflichtlektüre machen.“ , Health&Care Management 09/2016

Die Autoren / Herausgeber

Mit Beiträgen von: J. Ansorg | P. Asché | H. Buxel | C. Düllings | J. Düllings | K. Fiukowski | U. Göthert | J. Gottschalk | A. Krug | P. Löbus | A. Lüthy | F. Malik | D. Rickert | T. Röhrßen | A. Scholz | A. Steinhauer-Schulz | C. Tonus | M. A. Weber | A. Westerfellhaus

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Leitungsfunktion/-aufgaben in Ärzteschaft, Pflege, Management, Verwaltung sowie weiteren Dienstleistungsbereichen im Krankenhaus; Chefärzte, Leitende Oberärzte, Pflegedirektoren, Teamleitungen, Verwaltungsleiter, Krankenhausdirektoren, Geschäftsführer und Vorstände; Dienstleister im Bereich Personalberatung und -entwicklung sowie Personalagenturen und Executive Research

Führung; Management; Klinikmanagement; Kommunikation; Team; Wertschöpfung; Prozessführung

Themen