Thomas Jäschke (Hrsg.)

Datenschutz im Gesundheitswesen

Grundlagen, Konzepte, Umsetzung

Es liegen leider keine detailierten Informationen vor.

Datenschutz und Datensicherheit im Gesundheitswesen

Rasante Entwicklungen von Cloud-Computing, eHealth und mHealth-Anwendungen steigern fortlaufend die Relevanz der Nutzung und Verarbeitung persönlicher Daten im Gesundheitswesen; zugleich wird der Umgang mit Daten immer intransparenter. Das zeigen allein schon aktuelle Statistiken über Cyber-Kriminalität. Mit der im Mai 2018 nun europaweit anzuwendenden Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO) ergeben sich zahlreiche Anpassungen und neue Herausforderungen für den Datenschutz im Gesundheitswesen.

Unternehmen und Einrichtungen sind gefordert, aber die Anforderungen und Maßnahmen des Datenschutzes können nicht 1:1 aus den Datenschutzvorgaben anderer Branchen übernommen werden. Die Spezifika des Gesundheitswesens sind ebenso zu berücksichtigen, wie die rechtlichen Rahmenbedingungen und Aspekte der Informationssicherheit. Ganzheitliche Datenschutzlösungen sind die Zukunft.

Die aktualisierte und erweiterte 2. Auflage des Praxisbuchs gibt einen umfassenden Überblick vor dem Hintergrund der EU-DS-GVO und erleichtert den Einstieg in die verschiedenen Themenfelder des Datenschutzes. Das Autorenteam aus Praktikern und ausgewiesenen Experten unterstützt den Leser konkret in seinem Berufsalltag und vermittelt zentrales Praxiswissen zu allen Datenschutzaspekten. Dabei wird ein thematischer Bogen gespannt von grundlegenden Definitionen über die Rollen der einzelnen Akteure im Gesundheitswesen hin zu dem Themenkomplex der Informationssicherheit. In einzelnen Exkursen wird zudem über den Tellerrand des Datenschutzes hinaus praxisnah auf angrenzende Bereiche eingegangen.
  • vollständig, konkret, praxisnah: Datenschutz planen und umsetzen
  • praktische Anleitung für den Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragten
  • Rahmenbedingung und Praxis für alle Bereiche des Gesundheitswesens einschließlich Schnittstellen

Pressestimmen

  • „Das Fachbuch von Thomas Jäschke, Vorstand des Hamburger Instituts für Sicherheit und Datenschutz im Gesundheitswesen, gibt einen umfassenden und beeindruckenden Überblick über das Thema.“ , Gesundheit und Gesellschaft 06/16
  • „Das 16-köpfige Autorenteam aus Praktikern und ausgewiesenen Experten hat dazu auf knapp 400 Seiten einen echten Fundus zusammengetragen, der auf einen Blick aktueller denn je von Tipps bis Fallen alles bietet.“ , Health&Care Management 06/16

Die Autoren / Herausgeber

mit Beiträgen von: J. Domnik | H. Haaz | M. Henke | T. Jäschke | M. Koch | O. Methner | F.-M. Przytulla | J. Reiter | N. Richard | B. Sandrock | B. Schütze | B. Stöferle | C. Thieme | O. Ullrich | A. Vogel

Gestalter und Entscheider im Gesundheitswesen: Krankenhaus, Leistungsträger, weitere Gesundheitseinrichtungen in Medizin, Pflege, Administration; Führungskräfte und Wissenschaftler in allen Bereichen des Gesundheitswesens und der Medizin; Studierende und Dozenten medizinischer und gesundheitswirtschaftlicher Studiengänge; Anwärter auf die Prüfung zum Datenschutzbeauftragten

Datenschutz; mHealth; Cloud Computing

Themen