Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.
Das digitale Krankenhaus

bald...

Peter Gocke (Hrsg.) | Christian Elsner (Hrsg.) | Bernd Christoph Meisheit (Hrsg.) | Henning Schneider (Hrsg.)

Das digitale Krankenhaus

Erfordernisse, Handlungsfelder, Umsetzung

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
450 Seiten

ISBN: 978-3-95466-696-6
erscheint ca. 01. Februar 2023

69,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

Digitalisierung im Krankenhaus gestalten

Die Digitale Transformation verändert unaufhaltsam die Medizin, wie wir sie kennen. Digitalisierung besteht nicht nur aus technologischer Herausforderung, sie durchdringt alle Arbeitsbereiche und die Gesamtorganisation des Krankenhauses: Diagnostik und Therapie, Prozesse und Prozeduren, Dokumentation und Kommunikation werden sich radikal verändern.

Neben zahlreichen Chancen birgt die Digitale Transformation auch Risiken, die neue Spielregeln im Umgang mit Daten und Technik erfordern. Nicht zuletzt entstehen Unsicherheiten bei der Bewertung und Lösung schwieriger Entscheidungssituationen – nicht nur in technischen, sondern auch in ethischen bis hin zu rechtlichen Dimensionen.

„Das digitale Krankenhaus“ gibt den Verantwortlichen Handlungs- und Wissenswerkzeuge an die Hand, um den Veränderungsprozess optimal zu gestalten. Entsprechend werden technologisches Basiswissen genauso vermittelt wie das gesamte Praxiswissen für alle relevanten Bereiche, in denen Entscheidungen über Implementierung von IT-Infrastruktur und Prozessmodifikationen zu treffen sind, wie auch Investitions- und Personalentscheidungen. Zudem wird die digitale Transformation auch in ihrer gesellschaftlichen, ethischen, psychologischen und nicht zuletzt ökonomischen Dimension beleuchtet. Naturgemäß gehören dazu auch Datenschutz und Informationssicherheit inkl. der gesetzlichen Regularien sowie der Einfluss der Digitalisierung auf die Rolle der Patientinnen und Patienten und der Mitarbeitenden. Denn: Digitalisierung betrifft nicht nur Abläufe und Routinen, sondern erfordert auch in hohem Maße eine Änderung von Verhalten und Haltung

Die Autoren / Herausgeber

Akteure und Entscheider in Medizin, Pflege, Management in Unternehmensführung und allen und Verantwortungsbereichen von Krankenhausbetrieben; Entscheider und Gestalter in Politik, Selbstverwaltung, Krankenkassen und Gesundheitswirtschaft; Krankenhausplaner, Krankenhaus-Bauherren, Architekten, Fachplaner; Unternehmensberater im Krankenhausbereich; Dozenten und Studierende der Medizin, Pflege, Psychologie und anderer Gesundheitsberufe sowie Gesundheitsökonomie, Public Health; Mitarbeitende, Partner, Netzwerker; Zuweiser, Patienten, interessierte Laien; interessierte Öffentlichkeit, Fach-Journalisten; Patienten, Patientenorganisationen, Interessensvertretungen

Digitalisierung; IT; Krankenhaus; E-Health; Digitale Transformation; Datenschutz ; Informationssicherheit

Themen