Thomas Bein (Hrsg.) | Klaus Lewandowski (Hrsg.)

Adipositas-Management

Versorgung, Betreuung und Behandlung in Anästhesie, Chirurgie, Intensivmedizin und Notfallmedizin

1. Auflage
Paperback, 165 mm x 240 mm
336 Seiten
70 S/W Abbildungen, 41 Tabellen
ISBN: 978-3-941468-50-4
erschienen: 21. Februar 2012

14,95€ [D]
inkl. 7% MwSt.

1. Auflage
Dateigröße: 7,6 MB
47 S/W Abbildungen, 23 farbige Abbildungen, 41 Tabellen
ISBN: 978-3-95466-083-4
erschienen: 21. Februar 2012

14,99€ [D]
inkl. 19% MwSt.

PDF kaufen

Medizinische und organisatorische Konzepte zur optimalen Versorgung in Krankenhaus und Rettungsdienst

Übergewicht und Adipositas nehmen weltweit zu: In Deutschland ist die Mehrzahl der Erwachsenen übergewichtig oder adipös, unter den Kindern und Jugendlichen ist es bereits fast ein Viertel. Adipositas bedeutet für die Betroffenen gravierende gesundheitliche Risiken und Probleme, die im Rahmen einer Notfall- oder Krankenhausbehandlung lebensbedrohlich werden können. Die Vielzahl der Begleiterkrankungen und der pathophysiologischen Veränderungen des Atemapparates und des Herz-Kreislaufsystems führen zu einem deutlich erhöhten Risiko perioperativer Komplikationen. Zur Beherrschung dieser Risiken sind spezielle Abläufe und Behandlungsmanagements notwendig: integrierte Konzepte für die präoperative Evaluation, für ein adäquates Atemwegsmanagement mit einer adaptierten Narkoseführung sowie für die Intensivtherapie und Schmerztherapie. Zudem erfordern diese Patienten speziell geschultes Krankenhaus- und Rettungspersonal, geeignetes Equipment sowie eine adäquate bauliche Ausstattung, für die zukünftig alle Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen sorgen müssen.Dieses Praxishandbuch vermittelt umfassend die Theorie und Praxis der besonderen Voraussetzungen, Konzepte und Strukturen zur Behandlung und Versorgung von übergewichtigen oder adipösen Erwachsenen und Kindern.
  • Grundlagen und konkrete Handlungsanweisungen für die Behandlung und Versorgung von adipösen Patienten
  • Integrierte Versorgungskonzepte für präoperative Risikoevaluation, Allgemein- und Regionalanästhesie, Lagerung, Beatmung, Intensiv- und Schmerztherapie sowie für Notfall- und Rettungsmedizin
  • Anforderungen an Krankenhaus- und Rettungspersonal, Equipment und bauliche Ausstattung

Aus dem Inhalt

- Zahlen, Fakten, Trends

- Pathophysiologie der Adipositas

- Psychische Aspekte

- Chirurgie und Traumatologie

- Adipositasmanagement: Organisation, Ausstattung, Regelungen

- Atemwegsmanagement und Beatmung

- Lagerungsmanagement und Mobilisation

- Arzneimitteltherapie beim adipösen Patienten

- Ernährung, Flüssigkeit, Blut und Gerinnung

- Monitoring und Bildgebung

- Analgesie und Sedierung

- Anästhesie

- Notfallmedizin

- Adipöse Kinder

Pressestimmen

  • „[...] Eine solche Wissenssammlung zum Themenkomplex Adipositas hat es bisher tatsächlich in dieser Form nicht gegeben und ist uneingeschränkt zu empfehlen.“ , Anästh Intensivmed 2013; 54:29 , S. Heinrich, Erlangen,

Die Autoren / Herausgeber

mit Beiträgen von: Monika Bäumel, Thomas Bein, Michael Bender, Lutz Bindl, Matthias Blüher, Willehad Boemke, Frank Dette, Daniela Deufert, Roland C. E. Francis, Elfriede Fritz, Miriam Geiser, Mark U. Gerbershagen, Christine Graf, Jürgen Graf, Klaus-Peter Günther, Anja Hilbert, Friedrich Hofmann, Achim Jörres, Thoralf Kerner, Uwe Keske, Hans-Helmut König, Alexander Konnopka, Nenad Kralj, Alexander Kratzer, Patricia Kruska, Christoph L. Lassen, Thomas Lehnert, Klaus Lewandowski, Monika Lewandowski, Kaja Ludwig, Peter Neumann, Claudia Philippi-Höhne, Uta-Carolin Pietsch, Julia Pochert, Steffi G. Riedel-Heller, Sylke Schneider-Koriath, Claus Steuernagel, Maik Stiehler, Claudia Stork, Konrad Stubbig, Falk Thielemann, Rudolf Weiner, Thomas Westphal, Christoph H. R. Wiese, Alfred Wirth, Hermann Wrigge, Martin Zoremba, Martina de Zwaan

Ärzte und Pflegekräfte in der Anästhesie und Chirurgie, der operativen Intensivmedizin und den intensivmedizinischen Fachdisziplinen

Übergewicht; Adipositas; Komorbiditäten; perioperative Komplikationen; Behandlungsmanagement; Equipment; Atemwegsmanagement; Narkoseführung; Lagerungstherapie; Intensivtherapie; Schmerztherapie; präoperative Rieikoevaluation; Anästhesie; Beatmung; Notfallmedizin; Rettungsmedizin

Themen