Professor Kuhlen studierte Medizin in Marburg und Berlin. Nach diversen Klinikstationen als Anästhesist wurde er 2003 Universitätsprofessor für Anästhesie und Intensivmedizin an der Rheinisch Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen. Im Jahr 2006 wurde er stellvertretender Ärztlicher Direktor am Universitätsklinikum Aachen. Seine Position als Chefarzt der Klinik für Intensivmedizin am HELIOS Klinikum Berlin-Buch erlangte Professor Kuhlen 2007. Seit 2008 Mitglied des Medizinischen Beirats. Während seiner Tätigkeiten als Arzt im Krankenhaus hat er bei verschiedenen Trägern den Strukturwandel vorangetrieben. Von 2010 bis 2018 war Kuhlen als Helios Geschäftsführer Medizin (CMO) tätig. Seit März 2018 hat er den Posten des Geschäftsführers Medizin für die neu gegründete, international tätige Holding Helios Health übernommen.

Kontakt

Geschäftsführer Medizin

Helios Health, Berlin

HERAUSGEBER VON

TITEL DES AUTORS