Studium (1990–1995), Promotion (3/1997) und Habilitation (11/2005) an der Fr.-Schiller-Universität Jena. Lehrstuhlvertretungen an der TU Dresden und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Von 6/2008 bis 3/2009 Universitätsprofessor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminalpolitik an der Deutschen Hochschule der Polizei (Münster). Danach von 4/2009 bis 3/2013 Universitätsprofessor für Kriminologie, Strafrecht und Strafverfahrensrecht an der Universität Bielefeld. An der Ludwig-Maximilians-Universität München seit 4/2013 tätig (Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht und Kriminologie).

TITEL DES AUTORS