Sexualwissenschaftler und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Sexualmedizin und Forensische Psychiatrie

Seit 2010 ist er Professor für Sexualforschung, Sexualmedizin und Forensische Psychiatrie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf und Direktor des gleichnamigen Instituts. Schwerpunkte in der Forensisch Psychiatrisch-Psychotherapeutischen Behandlung und Begutachtung sowie vielfältige Forschungsaktivitäten im Themenfeld sexuelle Gewalt.

Kontakt

Direktor des Instituts für Sexualforschung und Forensische Psychiatrie am Zentrum für Psychosoziale Medizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf

HERAUSGEBER VON

TITEL DES AUTORS