1958 geboren in Berlin

Studium der Zahnmedizin an der FU Berlin

1983 Approbation

1983-1997 zahnärztliche Tätigkeit

1999 Promotion an der HU Berlin

1999 - 2001 Studium Gesundheitswissenschaften/Public Health an der Technischen Universität Berlin

2001 Erlangung des Grades Magistra Public Health, MPH

2001 - 2003 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei SEKIS

2003 - 2004 wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Berliner Zentrum Public Health

seit 2004 Geschäftsführerin des Berliner Zentrums Public Health und des Zentrums für innovative Gesundheitstechnologie an der Technischen Universität Berlin

seit Sommersemester 2004 Lehrbeauftragte im postgradualen Studiengang Gesundheitswissenschaften/Public Health an der Technischen Universität Berlin.



Publikationen:

Hey M (2005) Erwartungen von Ärzten an Berliner Selbsthilfegruppen , BZPH, Blaue Reihe 2005-01

Hey M, Maschewski-Schneider U (2005) Abstractband 4. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung und den Jahrestagungen der DGSMP und DGMS In: Das Gesundheitswesen 7, 503-583, 2005, Thieme Verlag

Hey M (2002) Expertendialog Disease-Management In: Paritätischer Rundbrief Juli/August 2002

Hey M (2002) Patientenberatung-Patienteninformation In: NAKOS Selbsthilfejahrbuch 2002. DAS e. V. FOCUS Verlag 2002

Hey M, Stötzner K (2001) Patientenanliegen-Patienteninformation In: IMPULSE- Newsletter zur Gesundheitsförderung 4. Quartal 2001

Kontakt

Berliner Zentrum Public Health

Technische Universität Berlin

Fachgebiet: Versorgungsforschung/Selbsthilfeforschung (z. B.:Mathematik/Optimierung)



E-mail: Please enable Javascript

TITEL DES AUTORS

Es wurden keine Produkte gefunden.