Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz, Schwerpunkt Sozialpolitik. Nach der Tätigkeit als Hochschulassistent und Promotion zum Dr. rer. soc. an der Universität Konstanz ab März 2000 zunächst Referent im Stabsbereich Politik der Deutschen Krankenhausgesellschaft. Ab 2004 Leiter des Referats „Finanzielle Grundsatzfragen der Sozialpolitik“ im Bundesministerium für Gesundheit und soziale Sicherung. Ab 2006 Leiter des Referats „Grundsatzfragen der Gesundheitspolitik, gesamtwirtschaftliche Aspekte des Gesundheitswesens“, seit 2013 Leiter der Unterabteilung „Pflegesicherung“ im Bundesministerium für Gesundheit. Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (MBA Healthcare Management) und an der Charité-Universitätsmedizin Berlin (Masterstudiengang Consumer Health Care).

Kontakt

Leiter der Unterabteilung „Pflegesicherung“ im Bundesministerium für Gesundheit.

TITEL DES AUTORS