Der Mediziner, Mitgründer und Vorsitzende von KLUG begleitet seit vielen Jahren professionell die Umsetzung von Veränderungsprozessen. Neben Krankenhäusern und anderen Gesundheitsorganisationen hat er dabei bis 2011 auch globale Wirtschaftsunternehmen beraten. Seit 2012 liegt sein Fokus auf der Anwendung innovativer Change-Methoden im Kontext von globaler Gesundheit. Dazu hat er u.a. für die globale Impfallianz GAVI, die WHO, die ostafrikanische Union EAC und die deutsche Entwicklungsbank KfW gearbeitet. Seit 2018 ist er ehrenamtlicher Vorsitzender von KLUG, kooperiert mit den wichtigsten Wissenschaftlern im Planetary Health Feld weltweit und entwickelt Ansätze, die transformative Handlungsdimension von Planetary Health in Umsetzungsprojekten und in der Lehre zentral zu verankern.

TITEL DES AUTORS