Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaft an der Universität Konstanz mit den Schwerpunkten „Management“ und „Arbeit und Soziales“. Zunächst Tätigkeit bei der Fraunhofer-Gesellschaft, Institut für Arbeitsschaft und Organisation (FhG-IAO). Anschließend Wechsel zur AOK Baden-Württemberg; dort unterschiedliche Funktionen. Seit 2011 Leiter des Referates „Politik“ und stellv. Leiter der Stabsstelle „Unternehmenskommunikation/Politik“. Berufsbegleitend Promotion an der Universität Konstanz, Promotionsstudiengang „Politik- und Verwaltungswissenschaft“ (2008 bis 2011). Autor der 2012 erschienenen Monographie „Der Gesundheitsfonds. Entstehung – Einführung – Weiterentwicklung – Folgen.“ sowie zahlreicher wissenschaftlicher Aufsätze. Lehraufträge an mehreren deutschen Hochschulen.

Kontakt

Leiter Politik und stellvertretender Pressesprecher

AOK Baden-Württemberg

TITEL DES AUTORS