Seit Oktober 2016 ist Herr Schneider CIO der Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA.

Ab 2008 verantwortete er die Umsetzung der elektronischen Patientenakte am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Nach der erfolgreichen Zertifizierung als erstes, digitales Krankenhaus in Europa durch den EMRAM-Stage7-Award der HIMMS übernahm Herr Schneider 2012 die Rolle des CIOs.

Im Jahr 2000 arbeitete Herr Schneider bei Siemens Business Services als Senior Consultant für eBanking-Systeme.2004 änderte er seine Fachrichtung in den Healthcare Sektor der Siemens AG und verantwortet dort strategische Großprojekte und eHealth-Lösungen. 2015 haben die IT-Fachmagazinen COMPUTERWOCHE und CIO Herrn Schneider mit dem Preis „CIO des Jahres“ in der Kategorie Innovation ausgezeichnet.

TITEL DES AUTORS