Dr. Gertrud Demmler ist seit April 2002 Mitglied des Vorstandes der Siemens-Betriebskrankenkasse SBK.

Seit 1998 ist die promovierte Volkswirtin bei der SBK in verschiedenen Positionen tätig: Zunächst verantwortete sie den Strategie- und Geschäftsplanungsprozess. Anschließend arbeitete sie als Regionalgeschäftsführerin für die Region Ost in Berlin.

Vor ihrem Wechsel zur SBK arbeitete sie an der Universität der Bundeswehr in München unter anderem auf dem Gebiet der Krankenhausfinanzierung. Sie war Referentin für Sozialpolitik, Arbeitsmarktpolitik und Europa bei der Vereinigung der Arbeitgeberverbände in Bayern und leitete ein Krankenversicherungsprojekt auf den Philippinen.

TITEL DES AUTORS