1980-1983 Krankenpflegeausbildung am Lehrinstitut für Gesundheitsberufe, Bad Hersfeld

1983-1990 Studium der Medizin in Lübeck

1984-1990 Teilzeittätigkeit in der Krankenpflege, Universitätsklinikum Lübeck

1990-1991 Promotionsstipendium des Landes Schleswig-Holstein

1991-1995 Ärztin im Praktikum/ Assistenzärztin, Institut für Immunologie und Transfusionsmedizin, UKSH

1996 Promotion zur Dr. med. (Der Einfluss einer gewerblichen Exposition gegenüber metallischem Quecksilber auf das menschliche Immunsystem)

1996-2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Sozialmedizin, UK SH

Ab 2013 Institut für Allgemeinmedizin, UKE

Kontakt

Institut für Allgemeinmedizin UKE

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

TITEL DES AUTORS