1988 Approbation als Arzt und Promotion zum Dr. med.

1988-1991 Assistenzarzt, Innere Medizin II und I, Klinikum Ingolstadt

1992-1998 Assistenzarzt, Innere Medizin I, Universitätsklinikum Regensburg

1998-2000 Funktionsoberarzt für den Bereich Intensiv- und Notfallmedizin, Innere Medizin I, Universitätsklinikum Regensburg

ab 2000 Oberarzt, Innere Medizin I, Universitätsklinikum Regensburg

seit 10/2004 Chefarzt Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie und Intensivmedizin Notarztdienst (Standort: Bogen, Niederbayern)



Publikationen

Reng, Merz, Rockmann, Schwarz: Rechnergestützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin. "MedicCaseML: XML Austauschformat für CBT Systeme in der medizinischen Aus- und Weiterbildung", in: Bernauer, Fischer, Leven, Puppe, Weber (Hrsg.): Rechnergestützte Lehr- und Lernsysteme in der Medizin.

Reng, Debold: Generische Datenschutzmodelle für die medizinische Forschung, in: Jäckel (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland 2004.

Reng, Semler, Lux, Dolle, Pommerening: Pseudonymisierung für Forschungsdatenbanken und Register - TMF Pseudonymisierungsdienst für Medizinische Forschungsnetze, in: Jäckel (Hrsg.): Telemedizinführer Deutschland 2005.

Kontakt

Chefarzt

Facharzt für Gastroenterologie und Internistische Intensivmedizin

TITEL DES AUTORS